schauspielerin sprecherin sängerin

Mein Name is Nicole Rößler. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

meine stimme für ihre werbung

https://www.youtube.com/watch?v=MeVZSvD0WA0https://www.youtube.com/watch?v=CMIupKzseTQhttps://www.youtube.com/watch?v=CMIupKzseTQ

audios

Gesang

Sprache

„Kinder beschützen“

„Wahre Liebe“

Werbung Seidenglanz

Werbung Demo


ALLE DEMOS

galerie
























Galerie

pressestimmen

„Und wenn es um Familien im Krisenmodus geht, dann findet man sich in irgendeiner Form vielleicht doch in der Handlung wieder. Vor allem die Szenen des durch den Tod des Sohnes angeknacksten Paares Reverend Moore (Patrick Imhof) und Gattin Vivian (Nicole Rössler) sind beklemmend ehrlich.“- http://diepresse.com/home/kultur/news/5054033/Footloose_Sie-tanzen-wieder, 20.07.2016
FootlooseLorwm
„…und auch Nicole Rößler Hilde Knefs Auftritt ist alles andere als zu verachten.“ – Mannheim Morgen, 16.03.2015
Wake up and Dream16.03.2015
„…bis hin zu dem wuchtigen Auftritt Josephas mit veritabler Basstuba, bei dem Nicole Rössler vor- führen konnte, dass sie nicht nur eine souverän spielende und singende „Rössl“-Wirtin, sondern auch eine famose Musikantin ist.“ – Karlsruhe, 23. September 201
Im weissen Rössl 23. September 2013
„…die musikalisch reizvollere Aufgabe hat Nicole Rößler, die als Lilli und als Katharina nicht nur „So in Love“ sein, sondern auch mit den Männern abrechnen darf: Hier tritt der pointensichere Texter und Komponist Cole Porter treffsicher in die Fußstapfen der englischen Operettenkönige Gilbert und Sullivan – und Nicole Rößler passt genau in dieses Format.“
Kiss me, KateInterview im Bonner Generalanzeiger
„Da passt die Junge (eine Klasse für sich Nicole Rößler) eigentlich gar nicht so recht rein, hat sie die Wechseljahre ja noch vor sich.“ – NOZ, Lingen, 07. November 2011
Heisse Zeiten07. November 2011
Previous
Next

kontakt

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
Telefon: +49 30 555599-68 36
Fax: +49 30 555599-68 39
zav-berlin-kuenstlervermittlung@arbeitsagentur.de


zav-berlin-kuenstlervermittlung@arbeitsagentur.de



Facebook-f


Youtube


Instagram


Diese Webseite nutzt Cookies um das beste Usererlebnis zu garantieren. Mehr hier!